Routenvorschläge

1. HALTEN SIE DIE MAUS ÜBER EINE DER KARTEN

2. AUF DEN PFEIL KLICKEN UM ZUR ROUTEN-BESCHREIBUNG ZU GELANGEN

3. ANGEBOT EINHOLEN ODER WEITERE BAUSTEINE HINZUFÜGEN

Rundreisen im Norden

Kolumbien in 8 Tagen:
Auf dieser Rundreise werden Sie die Vielfalt Kolumbiens kennen lernen. Los geht es in der Hauptstadt Bogotá. Danach werden eines der schönsten Kolonialdörfer Südamerikas und die atemberaubende Kaffeezone kennen lernen. Abgerundet wird die Reise durch den Besuch der einzigartigen Hafenstadt Cartagena.

Brasilien: Rio und der Norden
Rio öffnet die Sinne. Strand, Zuckerhut, Traumblicke, Lebendigkeit. Dann folgen das Dschungel-Erlebnis im Amazonas, die Fischerorte, Dünen und Lagunen im Norden, bis zur Wiege der afro-brasilianischen Kultur in Salvador da Bahia. Los geht’s!

Peru entdecken in 10 Tagen
Von Lima nach Arequipa über den Colca-Canyon und Puno zum Titicacasee. Entdecken Sie Cusco und Umgebung, das heilige Tal der Incas und Machu Pichu. Unvergesslich.

Peru und Ecuador: Zwischen Anden und Pazifik  
Diese Rundreise verbindet Geschichte, Landschaft und Natur. Peru glänzt mit Cuzco, der Inka-Ruinenstadt Machu Picchu und dem Titicaca-See. In Ecuador erkunden Sie die shönen Städte Quito, Otavalo, Riobamba und Cuenca. Von Guayaquil aus gehts zum Höhepunkt Ihrer Reise: auf die Galápagos-Inseln!

Bolivien: Einblicke in 6 Tagen
Hö­he­punk­te dieser Reise:
- Wun­der­ba­re Bahn­fahrt von Or­uro nach Uyuni
- Uyuni Salz­see: über 12.000 km2 pu­res Salz! Größ­ter Salz­see der Welt!
- UNESCO Welt­kul­tur­er­be: die Städ­te Su­c­re und Po­to­si
- Sil­ber­mi­nen von Po­to­si

Ecuador + Galápagos: 7 Tage Rundreise 
Die­se traum­haf­te Rei­se ver­bin­det das Na­tur­pa­ra­dies der Galápa­gos In­seln mit dem Ko­lo­ni­al­char­me von Ecua­dors Haupt­stadt, Qui­to. Auf dem be­rühm­ten In­dio­markt von Ota­va­lo kön­nen Sie das ein­drucks­vol­le Kunst­hand­werk der Indíge­nas be­wun­dern.


Rundreisen im Süden

Südamerika kreuz und quer: Peru - Argentinien - Brasilien
Diese Rundreise führt zu den landschaftlichen Highlights des südamerikanischen Kontinents. Vom Pazifik über die Anden nach Cuzco und Machu Picchu. Weiter geht es mit dem Zug bis an den tiefblauen Titicaca-See. Über La Paz fliegen Sie nach Buenos Aires. Von dort aus zu den Iguazú Wasserfällen bis zur Küstenstadt Rio de Janeiro.

11 Tage Mercosur: Uruguay, Argentinien und Brasilien 
Diese Rundreise spiegelt die Vielseitigkeit aus Uruguay, Argentinien und Brasilien wieder. Spüren Sie die Nostalgie in Montevideo, die stehengebliebene Zeit in Colonia del Sacramento und die bunten Tangoviertel in Buenos Aires. Erleben Sie „Natur pur“ bei den Iguazú-Wasserfällen und lassen Sie sich von Rio de Janeiro verzaubern.

Argentinien und der Norden: Tango y Vino
Tango Schnupperkurs in Buenos Aires, Besuch der weltberühmten Iguazu Wasserfälle im Nordosten und die bunten Berge im schönen Nordwesten, kombiniert mit zwei Weinverkostungen in Cafayate und Mendoza. Ein Genuss.

Argentinien: 15/ 20 Tage Patagonien Rundreise
Die ganze Schönheit des Südens: Robben und Pinguine auf Halbinsel Valdés, die südlichste Stadt (Ushuaia), Kreuzfahrt über Cap Horn nach Punta Arenas (Chile), Torres del Paine (Chile), Calafate und sein Gletscher, Bariloche, und zum krönenden Abschluss Buenos Aires.

Chile Total: 12 Tage Rundreise:
Ein Land der superlative. Die farbenfrohe Hafenstadt Valparaiso, die Atacama Wüste im Norden, guter Wein, Vulkane und Fyorde, das europäische Klima im Süden. Vielfalt pur.

Osterinsel
Woher stammen die Moai? Wie wurden diese kolosalen Steinfiguren aufgestellt? 3200km von Santiago, mitten im Pazifik, erleben Sie eines der geheimvollsten Plätze der Erde.